Die Vielfalt der Klangfarben und Spezifik verschiedener Instrumente stellt Kinder und Eltern manchmal vor ein Problem:

Welches Instrument soll man wählen?

Hier möchte ich kurz beschreiben, welche Erfahrungen ich mit folgenden Instrumenten gemacht habe.

Klavierunterricht

Das Klavier eignet sich perfekt für den Einstieg in die Musik. Dieses Instrument kommt schon für Kinder ab 5 Jahren wunderbar in Frage. Die Tastatur ist übersichtlich, die Tasten werden auf ganz natürliche Weise angeschlagen. Man lernt ohne viel Mühe ganz schnell die ersten kleinen Musikstücke.




Keyboardunterricht

Das Keyboard kann man auch sehr früh anfangen. Die ersten Schritte sind ähnlich wie beim Klavier. Später werden zu jedem erlernten Musikstück unterschiedliche Voices (Klangfarben) und Rhythmen eingeschaltet. Das Spielen mit Automatik erfordert natürlich ein gutes Rhythmusgefühl.


Saxophonunterricht

Wenn jemand Spaß hat mit anderen zusammen zu spielen (z.B. in einer Blaskapelle), kann bei mir  Alt- oder Tenorsaxophon lernen. Am Anfang braucht man viel Geduld beim erzeugen der Töne. Der schöne Ton auf einem Blasinstrument hat viel mit der richtigen Atmung und dem Ansatz zu tun.



Akkordeonunterricht

Das Akkordeon ist ab einem Alter von 6 - 7 Jahren empfehlenswert. Dieses Instrument zu spielen erfordert eine gewisse körperliche Stärke beim Ziehen und Drücken des Balgs. Durch die Register kann man verschiedene Klangfarben erzeugen (z.B. Klarinette, Orgel, Flöte, Fagotte, Musetteklang usw.)




Gitarrenunterricht

Gitarre ist ein faszinierendes und vielseitiges Instrument, dass man als Solo und Begleitinstrument einsetzen kann.

Ich würde empfehlen, Gitarre ab einem Schulalter von 7 - 8 Jahren zu lernen. Ab dem Alter haben die Kinder mehr Ausdauer und können sich besser auf die Aufgaben konzentrieren.




Falls Sie sich noch nicht für ein Instrument entschieden haben oder mich zuerst persönlich kennenlernen möchten, können Sie mit mir gerne eine unverbindliche Schnupperstunde vereinbaren.



Schnupperstunde:


Kontakt

Musiklehrerin Eugenia Krause
Weidachsiedlung 6a
87471 Durach

0831-52747046 (AB)
0160-6066057

"Die Musik ist der wichtigste Teil der Erziehung: Rhytmen und Töne dringen am tiefsten in die Seele und erschüttern sie am gewaltigsten."

Platon, griech. Philosoph

"Pflege die Musik, das ist die Ausbildung der inneren Harmonie."

Konfuzius, chines. Philosoph

"Das beste in der Musik steht nicht in den Noten."

Gustav Mahler, Komponist

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode